Aktuelles

Zu seiner konstituierenden Sitzung ist der Fachbeirat Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal zusammengekommen. Bei seinem erstmaligen Zusammentreffen behandelte der Fachbeirat organisatorische Themen, Fragen des Meldeweges und der Führungsausbildung in der PSNV.

Freiwilliger Einsatz für andere läuft oft im Verborgenen. Nicht so bei „Ehrenamt zeigt sich“ am 16. Juni auf dem Friedrichsplatz. Der Karlsruher Aktiv-Tag des städtischen Büros für Mitwirkung und Engagement (BME) bietet ehrenamtlichen und gemeinnützigen Karlsruher Organisationen die Möglichkeit, sich von 10 bis 17 Uhr der Öffentlichkeit zu präsentieren und um neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter zu werben.

Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg hat am 7. Februar eine Pressemitteilung bezüglich des Feuerwehrhotel Sankt Florian veröffentlicht.

Die Schiffstaufe und Segnung des Hilfeleistungslöschbootes PAMINA 1 fand in Anwesenheit von Innenstaatssekretär Martin Jäger im Karlsruher Rheinhafen statt.

In den letzten Tagen haben wir einige neue Dokumente hochgeladen und in der Mediathek zur Verfügung gestellt.

Initiiert durch den Stadtfeuerwehrverband Karlsruhe und das THW Karlsruhe entwickelte der Verein HelfenKannJeder den Helf-o-mat. Durch einen gezielten Fragenkanon auf der Website können Interessierte das für sie passende Ehrenamt im Bevölkerungschutz finden. Weil alle Hilfsorganisationen den Helf-o-mat unterstützen, entsteht keine Konkurrenz zwischen den Organisationen.

Die Feuerwehr kann mehr als nur Brände löschen: Das stellten die aktiven Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Karlsruhe und die Jugendfeuerwehren beim Indiakaturnier des Stadtfeuerwehrverbandes am 18. November 2017 in der Rheinstrandhalle unter Beweis.

Am 11. November lud die Stadt Karlsruhe langjährig verdiente Angehörige der Feuerwehr Karlsruhe zur Verleihung des Feuerwehr-Ehrenzeichens des Landes Baden-Württemberg in das Palais Solms ein.

4 SFV KA Logo sehrkleinAlle Rechte vorbehalten. Die Verwendung von Text, Bildern und anderen redaktionellen Inhalten auf externen Seiten bedarf einer ausdrücklichen Erlaubnis des Herausgebers. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverbandes Karlsruhe.