Aktuelles

Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg hat seinen Jahresbericht 2019 den Feuerwehrverbänden zur Verteilung zur Verfügung gestellt. Gerne kommen wir dieser Bitte nach und stellen diesen Jahresbericht hier zum herunterladen zur Verfügung.

Seit Anfang 2020 ist das Amt des DFV-Präsidenten vakant und muss nun neu besetzt werden. Dazu sollte am 24. Oktober in Fulda eine Delegiertenversammlung abgehalten werden, welche aufgrund der Corona-Pandemie verschoben wurde. Hier stellen wir ihnen die drei Kandidaten vor, welche sich für das begehrte Amt bewerben. 

Die beiden Feuerwehrverbände des Stadt- und Landkreises Karlsruhe beschäftigen sich an diesem Online-Abend mit dem Thema "Gefahren der Elektromobilität". Je mehr Elektroautos unterwegs sind, desto mehr steigt die Gefahr eines Unfalls und desto heißer kommt die Diskussion über die Sicherheit auf: Was passiert nach einem Unfall?

Große Freude herrschte am 01. Oktober, als Direktor Boden von der Sparkasse Karlsruhe einen symbolischen Scheck zur Unterstützung der Jugendfeuerwehr Karlsruhe überreichte.

In seinem Vortrag zum Thema "Co macht k.o." stellte Christoph Nießner eindrucksvoll die Stadien einer Kohlenmonoxidvergiftung den über 120 Teilnehmern unseres Online-Themenabend vor.

Die Stadt Karlsruhe hat zusammen mit den Firmen EnBW AG, der Mineraloelraffninerie Oberrhein (MiRO) und der Oiltanking Deutschland eine Neuauflage der Broschüre "Richtiges Verhalten im Störfall" herausgegeben.

Die beiden Feuerwehrverbände des Stadt- und Landkreises Karlsruhe beschäftigen sich an diesem Online-Abend mit der Problematik „! CO macht KO ! und konnten hierzu wieder einen sehr versierten und erfahren Fachreferenten gewinnen.Co (Kohlenmonoxid) ist ein Atemgift, welches man weder sehen, riechen oder schmecken kann.

Der Themenabend zum Thema "Drohneneinsatz bei der Feuerwehr" konnte wieder mit über 200 Teilnehmern erfolgreich durchgeführt werden. In einem informativen Vortrag von Thorsten Albrecht (KFV Karlsruhe) welcher neben der Technik auch die rechtlichen Belange streifte, konnten die Teilnehmer näheres über Vor- und Nachteile sowie die Einsatzgrenzen von Drohnen kennenlernen.

4 SFV KA Logo sehrkleinAlle Rechte vorbehalten. Die Verwendung von Text, Bildern und anderen redaktionellen Inhalten auf externen Seiten bedarf einer ausdrücklichen Erlaubnis des Herausgebers. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverbandes Karlsruhe.