Aktuelles

Der Karlsruher Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 17. Juli einstimmig der Aufwandsentschädigung für die Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Karlsruhe zugestimmt.

Wer kümmert sich um die Einsatzkräfte?

Das psychosoziale Netzwerk der Feuerwehr bietet Prophylaxe- und Nachsorgeverfahren, die dazu entwickelt wurden, Einsatzkräfte bei der Verarbeitung extrem kritischer Einsatzereignisse zu unterstützen.

Einladung zum Symposium am Landesfeuerwehrtag 2018 in Heidelberg. 

"Unaufmerksamkeitsblindheit", "Helfer-Drang" und "Helfer-Zwang" waren die Schlagworte zum Themenabend "Gewalt gegen Einsatzkräfte" der Feuerwehrverbändes des Stadt- und Landkreises Karlsruhe am 11.Juli in Völkersbach.

Beste Voraussetzungen für den Sport- und Schwimmwettkapf hatten die Teilnehmer der Einsatz- und Jugendabteilungen der Feuerwehr Karlsruhe am Samstag den 30. Juni im Freibad Durlach. 

Am Freitag den 22. Juni, wurde im Rahmen eines Gottesdienstes in der Laurentiuskirche von Hagsfeld der offizielle Stabwechsel in einer der Leitungsfunktionen der Notfallseelsorge für Stadt- und Landkreis Karlsruhe vollzogen. Am 26. Mai 2003 gründeten Pfarrer Siegfried Weber und Pastoralreferent Peter Bitsch das Kriseninterventionsteam, welches dann zur Notfallseelsorge des Stadt- und Landkreises Karlsruhe ausgebaut wurde.

"Ohne das Ehrenamt wäre unsere Stadt sehr viel ärmer" - so eröffnete Bürgermeister Dr. Käuflein den Aktivtag am 16. Juni auf dem Friedrichsplatz. In von der Stadt Karlsruhe bereitgestellten Pagoden präsentierten Vereine und Institutionen ihre ehrenamtliche Arbeit. Der Stadtfeuerwehrverband warb in der Pagode "Stadtgesellschaft" um weitere Mitstreiter in den Freiwilligen Feuerwehren.

Liebe Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden, liebe Mitglieder der Jugendfeuerwehr,

der Stadtfeuerwehrverband veranstaltet wieder seinen Sport- und Schwimmwettbewerb für die Einsatz- und Jugendabteilungen der Feuerwehr Karlsruhe.

4 SFV KA Logo sehrkleinAlle Rechte vorbehalten. Die Verwendung von Text, Bildern und anderen redaktionellen Inhalten auf externen Seiten bedarf einer ausdrücklichen Erlaubnis des Herausgebers. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverbandes Karlsruhe.